basler baum-skulpturen – art photography – fotoausstellung – bürgergemeinde der stadt basel

basler baum-skulpturen – fotoausstellung – stadthaus – bürgergemeinde der stadt basel – art photography – by sabina roth, kunst + fotografie, schweiz – art collection susanne minder – represented by marco stücklin

Fotoausstellung – «Basler Baum-Skulpturen» – von Sabina Roth

 

Wann

19. September 2018 – bis 2. März 2019

Weihnachtsunterbruch 22. November 2018 – bis 7. Januar 2019

 

Öffnungszeiten

Montag      8 – 11.30 h / 13.30 – 16 h

Dienstag – Samstag      8 – 17.30 h

Sonntag     geschlossen

 

Wo

Bürgergemeinde der Stadt Basel – Stadthaus – Stadthausgasse 13, Basel

Montag bis Samstag, frei zugänglich

 

 

 

Vernissage

Mittwoch, 19. September 2018, 18:30 Uhr

 

 

Begrüssung

Prof. Dr. Leonhard Burckhardt

Bürgerrat – Bürgergemeinde der Stadt Basel

 

Sabina Roth, Fotografin

 

Kurzansprache «Zum Wesen der Bäume»

Ueli Meier

Leiter Amt für Wald beider Basel

 

 

text – einladung vernissage

 

beitrag in der bg-zytig – personalzeitung der bürgergemeinde der stadt basel – text alexandra hänggi

«Basler Baum-Skulpturen»

 

Bäume wachsen und gedeihen inmitten der Stadt Basel.

Sie formen Oasen der Ruhe und Beständigkeit,

in einer von Lebendigkeit und Hektik vibrierenden Stadt.

Sie stehen beharrlich da und überdauern unsere schnelllebende Zeit.

Sie sind ein beruhigendes Etwas, an das man sich festhalten kann.

 

Der Baum als Lebewesen – als eigentliches Sinnbild für das Leben.

Mit der Perspektive, von unten nach oben, wird das aufstrebende Wachsen –

dem Himmel entgegen, in die Unendlichkeit –

sowie der Kreislauf des Lebens betont.

 

Aus dem Baumstamm treiben tragende Äste und kleinere Windungen.

Es bilden sich Linien und Formen – wie Nervenbahnen des Lebens.

Die Strukturen werden zu etwas Figürlichem –

sichtbare Lebensadern, die im Frühling mit grünen Blättern gefüllt werden.

 

Der Blick nach oben folgt dem Wachstum –

vom massiven Stamm mit seinen markanten Rinden-Strukturen,

über die beschützenden Arme der Äste,

zum filigranen Blätterwerk der Baumkrone.

 

Der Baum – ein erhabenes Monument –

Bäume in Basel –

in Demut – voller Schönheit und Eleganz –

im Frühling – dem Erwachen des Lebens.

Basler – Baum – Skulpturen.

 

Sabina Roth

 

 

 

„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt.“

 

Khalil Gibran

 

 

 

weitere bilder auch aus – basler baum-skulpturen – von sabina roth – im bildarchiv susanne minder

 

 

see also – trees – art paintings – by sabina roth + peter gartmann

 

see also – christo and jeanne-claude – wrapped trees 1998 – art book – art paintings – photos by peter gartmann, switzerland

 

 

 

 

marco stücklin – represents art paintings – by sabina roth

www.marco-stuecklin.ch

 

 

Amt für Wald beider Basel – www.wald-basel.ch

 

Bürgergemeinde der Stadt Basel – www.bgbasel.ch

<